Aktuell

100. Zweig für Leandro Nägeli

Am Bernisch Jurassischen Nachwuchsschwingertag in Péry holt sich Leondro Nägeli mit dem erfolgreichen 2. Platz in der Kategorie 2002 - 2003 gegen Severin Staub seinen 100. Zweig. Zu dieser Top-Leistung gratulieren wir ganz herzlich!

 

Ebenfalls einen weiteren Zweig durfte sein jüngerer Bruder Lorenz beim Jahrgang 2004 -2005 mit nach Hause nehmen. Gratulation!

Weitere Teilnehmer waren: Marco Kuster, Horat Lenny und Horat Robi. 


Ein Sieg, ein zweiter Platz sowie zwei Zweige am Muotathaler Nachwuchs-schwinget 

Dass die Gebrüder Nägeli in Form sind, haben sie am zweiten Maisamstag im Muotathal am Nachwuchsschwinget einmal mehr unter Beweis gestellt. Nach nur sieben Minuten bezwingt Leandro Nägeli seinen Gegner Bruno Suter aus Rickenbach mit Übersprung und holt sich so beim Jahrgang 2002 - 2003 den Kategoriensieg. Sein Bruder Lorenz erkämpfte sich den erfolgreichen zweiten Platz beim Jahrgang 2004 - 2005. Bravo!

 

 

 

Je einen Zweig für ihre gute Leistung durften die Gebrüder Lenny (2009) und Robi (2011) Horat mit nach Hause nehmen. Gratulation!

 

Weitere Teilnehmer waren: Marco Kuster, Silvan Ott, Lukas Neiger, Silvan Frutiger, Iwan Dähler und Jonas Frutiger. Sie alle zeigten grossen Einsatz, starke Nerven und waren mit Begeisterung an der Arbeit.


Ein erfolgreicher Jungschwingertag in Kerns mit vier Zweigen 

Das Wetter zeigte sich am ersten Maiwochenende am  Jungschwinger-tag in Kerns nicht gerade von seiner Besten Seite. Dank der Verschiebung des Festplatzes in die Hallen der Holzbau Bucher AG, konnten die jungen Athleten ihr Können auf einem teilweise gedeckten Schwingplatz unter Beweis stellen. Vier Zweige durften unsere Jungschwinger entgegennehmen. Die Glücklichen sind: Nägeli Lorenz Jg. 2005, Kuster Marco und Horat Lenny Jg. 2009 sowie Horat Robi Jg. 2011. Daneben durften die jungen Schwinger je eine kleine Glocke als Erinnerung mit nach Hause nehmen. So auch Dähler Iwan Jg. 2006, Frutiger Silvan Jg. 2007 und Neiger Lukas, Jg. 2008.

 

Gratulation zu dieser guten Leistung!


Erster Saisonsieg für Kilian von Weissenfluh in Reichenbach

Beim Jubiläumsschwinget 100 Jahre Schwingersektion Reichenbach erbte Kilian von Weissenfluh am ersten Maiwochenende den Festsieg. Durch den gestellten Schlussgang von Patrick Gobeli und Curdin Orlik geht Kilian von Weissenfluh als lachender Dritte vom Platz. Sein Notenblatt weist fünf gewonnene und einen gestellten Gang aus. 

 

Zu deinem ersten Festsieg in dieser Saison gratulieren wir dir, Kilian, ganz herzlich!

 

 

 


Gelungener Saisonstart für 

Kilian von Weissenfluh im Toggenburg

Der Saisonstart ist Kilian von Weissenfluh mehr als geglückt! So durfte er sich als Gastschwinger am Toggenburger Verbandsschwinget in Ebnat Kappel am letzten Aprilsonntag nach vier gewonnen Gängen mit Daniel Bösch im Schlussgang messen. Nach zwölf Minuten endete der Gang gestellt und Kilian von Weissenfluh platzierte sich so auf dem Rang 3a. Den Sieg erbte der erst 16-jährige Toggenburger Werner Schlegel aus Hemberg. 

 

Bravo Kilian, wir gratulieren dir zu dieser grossartigen Leistung! 


Bernisch-Kantonaler Nachwuchsschwingertag

Geniessen Sie die Berner Nachwuchsschwinger sowie die Gästeschwinger von der Schwingersektion Lungern und vom Schwingklub Ottenberg in der Arena des Brünigschwingets.


Jubiläumsschrift "125 Jahre Oberländischer Schwingerverband"

Ab sofort ist die Jubiläumsschrift «125 Jahre Oberländischer Schwingerverband» erhältlich. Dieses interessante Buch beinhaltet 232 Seiten und ist mit vielen farbigen Bildern bestückt. Es kann für CHF 20.00 pro Stück im Hotel Reuti, Hasliberg Reuti oder beim Präsidenten der Schwingersektion bezogen werden.

 


Ein grosses Dankeschön an den Businessclub Meiringen 

Am ersten Februarsamstag 2019 überreichte der Businessclub Meiringen im Familienrestaurant Bidmi unserer Schwingersektion Hasliberg einen Wertgutschein in der Höhe von 3'000 Franken für die Förderung unserer Jungschwinger. 

 

Für diese grosse Wertschätzung danken wir dem Businessclub Meiringen ganz herzlich.


Herzlichen Dank an unsere Sponsoren

Schwingersektion Hasliberg mit ihren Sponsoren (oberste Reihe)
Kaspar von Bergen Bau, Christian und Werner von Bergen AG, Bergbahnen Meiringen-Hasliberg,

Wir, die Schwingersektion Hasliberg dankt ihren Sponsoren ganz herzliche für die Finanzierung der wunderschönen Jacken.


Oberländischer Schwingerverband - Delegiertenversammlung Hasliberg

216 Delegierte begrüsste Christian Hulliger Präsident des Oberländischen Schwingerverbandes im Congresssaal zur diesjährigen Versammlung. Rückblickend gingen am Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag in Landquart drei Doppelzweige ins Oberhasli. Die Auszeichungen gingen an Leandro Nägeli, Kevin Steudler und Reto Thöni.


111. Hauptversammlung der Schwingersektion Hasliberg

Wir vom Vorstand laden alle Mitglieder und auch dich, wenn du es gerne werden möchtest, zur diesjährigen Hauptversammlung ein: 
Freitag, 8. November 2019, 20.15 Uhr

Die genauen Lokalitäten publizieren wir zu gegebener Zeit. Bis dahin wünschen wir ein spannendes Schwingerjahr mit unserem Bernisch-Kantonalen Jungschwingertag (BKNST 2019) am Samstag, 20. Juli 2019 auf dem Brünig sowie dem ESAF 2019 Zug.


Apéro zu Ehren Neukranzer Steudler Kevin

Die Schwingersektion Hasliberg lädt zu Ehren von Neukranzer Steudler Kevin zum Apéro ein:
Mittwoch, 30. Mai 2018, 19.30 Uhr im Hotel Reuti